Hinweis: Die Website befindet sich zur Zeit in redaktioneller Überarbeitung.

Hegegemeinschaften

Die Hegegemeinschaften sind eine Vereinigung der Jagdausübungsberechtigten von gemeinschaftlichen Jagdbezirken sowie von staatlichen und nicht staatlichen Eigenjagdbezirken. Ferner sind die Vorsitzenden der Jagdgenossenschaften und die Eigentümer von nichtstaatlichen Eigenjagdbezirken ordentliche Mitglieder.

Ihre Aufgabe liegt in der nachhaltigen Bewirtschaftung und Bejagung von Nieder- und Hochwild. Beratend steht der Hegegemeinschaft der Rehwild- Schwarzwild- und Damwildsachkundige zur Verfügung.